Rufen Sie uns an: 030 88 91 44 24

Dr. Wolfgang Schweitzer


Nach dem Studium der Zahnmedizin und Promotion an der Freien Universität Berlin war Herr Dr. Schweitzer von 1968 bis 1971 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der prothetischen Abteilung der Zahnklinik Süd unter Prof. Hering und Prof. Eichner.

Von 1971 bis 1993 übernahm er die zahnärztliche und implantologische Tätigkeit als Oberarzt in der kieferchirurgischen Abteilung des Klinikum Steglitz der FU Berlin (Leiter Prof. Dr. Dr. Rudolf Stellmach). 1980 erfolgte extern die Gründung seiner Privatpraxis am Kurfürstendamm. Sein besonderes Interesse gilt der restaurativen Zahnmedizin.

Zusammen mit seinem praktischen Können und seiner über 30-jährigen Erfahrung in Implantologie und ästhetisch-rekonstruktiver Zahnmedizin entsteht so für den Patienten vor Beginn der Behandlung eine klare Vorstellung des funktionellen und ästhetischen Ergebnisses, das auch in Nachsorge und Prophylaxe ständig in der KiWest begleitet wird, in der er seit Januar 2010 tätig ist.

Erfahren Sie mehr über Dr. Wolfgang Schweitzer in seinem Lebenslauf.

  • Studium der Zahnmedizin und Promotion an der Freien Universität Berlin
  • 1968 - 1971 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der prothetischen Abteilung der Zahnklinik Süd unter Prof. Hering und Prof. Eichner
  • 1971 - 1993 zahnärztliche und implantologische Tätigkeit als Oberarzt in der kieferchirurgischen Abteilung des Klinikum Steglitz der FU Berlin (Leiter Prof. Dr. Dr. Rudolf Stellmach).
  • 1980 erfolgte extern die Gründung seiner Privatpraxis am Kurfürstendamm
  • Sein besonderes Interesse gilt der restaurativen Zahnmedizin.
  • seit Januar 2010 in der KiWest tätig

Dr. Wolfgang Schweitzer